DIY: Besteck

Holzgabeln ausgehfein.

Wer sein eigens bekritzeltes Geschirr besitzt, der benötigt auch unbedingt das ihm ebenbürtige Besteck.
100 Holzgabeln (PapStar) kosten keine vier Euronen und lassen sich ganz prächtig verschönern.

Der schicke Stempel von Bastis Rike oder auch ein Restchen von dem tollen Klebeband, alles was der Basteltisch so hergibt kann genutzt werden.

Mit dem richtigen Werkzeug (Crop-a-Dile Big Bite) kann man sogar Löcher in die Holzgabeln stanzen und ein Schleifchen befestigen. Ein Stück Butterbrotpapier mit einer Zickzack-Schere zum Fähnchen ausgeschnitten sieht auch sehr nett aus.

Masking Tape in allen Variationen ist immer schön.

Zur Aufbewahrung/Präsentation dient eine Konservendose, die mit Packpapier und Papierklebeband aufgehübscht wird.

Natürlich sind diese Gabeln nur für den einmaligen Gebrauch bestimmt und somit eignen sie sich wohl am besten für größere Feiern mit vieeeelen Gästen. Ganz famos für Sommerfeste und Grillpartys also.
Auch bei Kindergeburtstagen sind diese Gäbelchen eine Attraktion, besonders, wenn man sie vorher selber gestalten durfte.

♥Dani

Fotos_Herr Klitzeklein
An den Gabeln_Frau Klitzeklein

26 thoughts on “DIY: Besteck

  1. Wir lieben auch Masking Tapes und das Besteck sieht wirklich total hübsch aus. Und Du hast recht, ist ne tolle Idee für einen Kindergeburtstag, schöne rosa Blümchen Tapes für die Mädels und coole, blaue für die Jungs!
    Schönes Wochenende und liebe Grüsse
    rosa & limone

  2. Coole Idee! Vor allem, wenn man dieses Jahr noch so einige Sommer-Geburtstags-Einschulungs-Einfach so-Grill – Parties vor sich hat….;)

    Sonnige Grüße!
    Jenny

    PS: Héute wird dein Birnenkuchen ausprobiert…

  3. Sieht total schön aus, Masking Tapes gefallen mir auch total gut! Gibt es eigentlich schon einen Namen für dein Buch?
    Liebe Grüße
    Ronja

    • hallo ronja,

      nein, noch nicht!
      wir zerbrechen uns gerade ordentlich den kopf. es ist gar nicht so leicht.
      dazu wird es aber bestimmt noch einen beitrag geben. ;)

      alles liebe,
      dani

  4. Einfache Idee, große Wirkung! Die machen wirklich absolut Lust auf Sommer und Grillparty. Wären Holzgabeln nur nicht so ekelig im Mund. Mir graute es als Kind schon immer wenn der Arzt mit diesem Holzstäbchen zum Zunge herunterdrücken ankam. Ich bleibe bei Plastik oder Silber ;)

    Liebe Grüße
    Anne

  5. Kurz habe ich überlegt ob ich komplett auf Holzbesteck wechsel ;) so toll find ich deine bunten Kreationen. Hab ein tolles Wochenende!!

    • und dann immer passend zum gekochten/gebackenen bitte. ;)
      zur pasta gibt’s dann die mit kleinen tomätchen und zum obstsalat die mit banänchen.
      hach, was für möglichkeiten…

      du auch liebe rike,
      dani

  6. ….einfach nur superschön!!!!!

    Ich freue mich schon auf euer Buch

    Liebe Grüße macht weiter so!!!
    Claudi

  7. Holzbesteck, was man damit alles machen kann, bestimmt auch um Uhren herumkleben oder als Einladung kann ich mir das gut vorstellen :) und Masking Tape ist sowieso immer richtig toll!
    Liebe Grüße, Jan

  8. Ui, die sind aber klasse, eine tolle Idee! Wo ich mir doch gerade Masking Tape mitgebracht hab, yippie :-)

    Dein Blog ist sehr schön, danke für Deine tollen Ideen!

    LG

  9. die sind wirklich toll! mir fällt glatt ein anlass ein! fehlt nur noch das passende gebäck dazu ;)
    viel spass und erfolg mit dem buch!!!

    • und da gibt es ja sooooo viele möglichkeiten.
      nicht nur gebäck, auch salate, pasta und andere leckereien wollen mit diesem besteck
      verspeist werden. ;)
      alles liebe,
      dani

  10. Wow, was für ein süßes Besteck, eine supertolle Idee und ein echter Eyecatcher für die Party. Generell ein wundervoller Blog mit vielen schönen Bildern. Man merkt, dass es dir Spaß macht. Wie groß ist denn Frau Klitzeklein. Ich bin mit 160 cm dabei ;D

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s