Uiuiui, die klitzekleine Lieblingsbecher-Ver(LOS!)ung.

Haut in die Tasten!

Ich kann voller Stolz verkünden: “Da sind sie!”
Mit viel Liebe für euch gekritzelt.
Zu gewinnen gibt es drei klitzekleine Becherunikate. Quasi: Drei bezaubernde Leser können einen Becher abstauben.

Wie’s funktioniert?
Hinterlasse mir bis zum 04.02.2012 um 9 Uhr einen Kommentar unter diesem Artikel und Du hüpfst in den Lostopf. Die Gewinnspielregeln findest Du am Ende dieses Artikels.
Wenn Du nicht weist, was Du schreiben sollst? Och… Na, dann würde ich mich unglaublich darüber freuen, wenn Du mir verraten würdest, wie ein Kapitel in Deinem Lieblingsbackbuch heißen würde. Ich bin nämlich immer noch nicht ganz glücklich mit meinen Kapitelbezeichnungen und kann kreativen Input mehr als gebrauchen. Klitzekleine Blockade nennt man das wahrscheinlich.

Dafür habe ich noch zwei andere Becherbeschriftungen ausfindig gemacht. Da muss ich mich wirklich schwer beherrschen mir die neuen Becher nicht selber in den Schrank zu stellen. Also bitte, bitte haut schnell in die Tasten, damit ich es mir nicht nochmal anders überlege.

Ach!
Ihr seid einfach zucki. Ich freue mich so über die vielen positiven Reaktionen auf unser Buch. So wundervoll, mein Herzchen hüpft immer noch. Wie wild sogar.

♥ Dani

Fotos_Herr Klitzeklein

About these ads

147 Gedanken zu “Uiuiui, die klitzekleine Lieblingsbecher-Ver(LOS!)ung.

  1. Hahaha…der letzte Becher ist genial. Der wäre was für mich. Wo ich doch grade an meiner Uniabschlussarbeit sitze.

    Lieblingskapitel…puuuh. “im 7.cupcake-Himmel” ;-)

  2. Liebe Dani , nicht nur die Tassen sind wunderschön, der ganze Rest den du machst auch!
    Die Torte die du deiner Mum zu Muttertag gemacht hast, hat meine Mutter zum Geburtstag bekommen. Sie wurde hochgelobt !

    Ich Nähe selbst und probiere auch gerne aus. Schau doch mal auf meiner Facebook Seite vorbei !

    Titelnahme : Kleine Träumchen ( vll für Nachtische oder Süßes)

    Liebe Grüße und mach weiter so
    Carina

  3. wow, die becher sehen toll aus!
    hoffe dass du meine letzte email erhalten hast. hatte mich über deine erste antwort schon so gefreut gehabt! mach weiter so!!!!!!!!!!
    F.P.

  4. Na, da schreib ich doch gleich einen Kommentar, bei dem süßen Gewinn!!! ;o)

    Finde vor allem den Spruch auf dem letzten Bild total witzig!!

    Der passt zu mir, ich fang auch immer soviel an, dass ichs dann später nicht mehr alles gebacken bekomme… ;o)

    Lieben Gruß
    Bini

  5. oh, da hätte ich ja auch gerne einen…;)…ein Kapitel für ein Backbuch…”schnell mal zwischendurch”…ganz spontaner Einfall…blöd?…egal, ich drück mir dann mal die Daumen…alles Liebe für das Buch…und mehr…cheers and hugs…i…

  6. meine liebe dani, ich bin nun schon seit monaten ein riesenfan von dir und deinem tollen kreativen blog! freue mich immer wie eine schneekönigin, wenn wieder ein neuer beitrag gepostet wurde :-)
    ich wünsche dir weiterhin viel freude am backen, schreiben und kreativ sein. für dein buch viel erfolg und durchhaltevermögen. ich kanns kaum erwarten, bis du das erscheinungsdatum verrätst ;-)
    ich würde mich wirklich freuen, wenn ich einen deiner tollen becher gewinnen würde.
    alles liebe für dich, jenni

  7. WOW WOW WOW…. Ich liebe die Ideen dieses Blogs. Ich hab gestern meinem Mann und 3jährigem Sohn die Oreo Keks Lollies gemacht YUMMY haben sie gesagt…. Und die Tassen Aktion finde ich ganz ganz toll…. so toll das ich mir weiße Tassen habe schenken lassen ;-) Jetzt muss ich mir nur noch Stifte besorgen ^^

  8. Liebe Dani,
    diese Becher sind ja wirklich zuckersüß <3 Würde mich sehr darüber freuen, wenn einer davon bei mir einziehen dürfte :)

    Hm einen Kapitelnamen zu finden ist wirklich schwierig :( hoffe du findest noch deine Inspiration, denn um diese Uhrzeit bin ich leider unkreativ..

  9. Liebe Dani,

    ich stelle mir sowas wie “Tortissimo” oder ” Créme de la Klitzeklein”[Deine Meisterstücke] oder “Sünden to go” oder so in der Art. Ich mag Wortspiele. Ansonsten möchte ich dir hiermit ganz herzlich zum Buch gratulieren und bin gespannt, was dabei herauskommt. Die Becherchen sind ganz toll, alle drei.
    Liebe Grüße & ich wünsch’ dir noch viele neue Ideen. :)

    Jenny

  10. Ohhhhhhhh, so einen will ich auch!!!!!!!! Also, ich bin eigentlich sehr unkreativ was “Einfach so” – Kommentare angeht; versuche mich also an einem Kapitelnamen, wie wäre es mit: “Cake Pops – oder warum ich am Abend keinen Fernseher mehr brauche” (stelle sie nämlich vorzugsweise am Abend her – wenn mein Sohn (16 Monate) schläft ;-); dann habe ich meine Ruhe und kann vom Tag abschalten)! lG Claudia

  11. “Omas Lieblinge” da finden sich tolle Klassiker drin. Achja teilnehmen und am liebsten gewinnen mag ich auch :-)
    Gruß aus Alfter
    Till
    P.S. Viel Erfolg mit dem Buch.

  12. Also der erste Spruch ist ja schon genial aber die anderen – besonders der Letzte – herrje wie toll!
    Da ich die Becher wunderhübsch finde und alle Bedingungen erfülle, hüpf ich mal eben in den Lostopf und mach mich dort breit, damit ich auch gezogen werde ;)
    Ach, und Kapitelbezeichnungen werden überbewertet :P

  13. Ohh, Becher Nr. 3 passt super zu mir, dann versuche ich mal mein Glück und springe in das Töpfchen :-)
    Backbuchkapitel? Mmhhh, mein Vorschlag: 5 Zutaten Rezepte, oder 4 oder 3, verstehst sicher was ich meine ;-) Kann man natürlich noch schicker ausschmücken, aber das wäre der Kern.
    LG Alex

  14. I really like the ‘I never finish anythi…’-cup. Das ist ein gutes, aber unkoordiniertes Lebensmotto… so wie meins :-)

    Mach weiter so liebe Dani,
    Julia

  15. Ui ui, ich liiiiebe Nummer 3…

    Und als bekennende Back-Legasthenikerin würde ich mir ein Kapitel wünschen mit Simpel-Rezepten, das hieße: “Backen für Untalentierte”. Oder: “Was garantiert gelingt”.
    :-)

  16. Hi!
    Das sind wirklich großartige Becher!! Vor allem der mit dem Kaffee-Spruch spricht mir aus der Seele.
    Ich lese deinen Blog so furchtbar gerne, er strahlt Ruhe, Klarheit und unglaublich viel Kreativität aus!
    Ach, und für mein Lieblingsbackbuch wäre eine Rubrik “Kleines zum Kaffee” oder “Süßes für Zwischendurch” ganz prima!
    Liebe Grüße
    Melissa
    eulenmail[at]googlemail.com

  17. Liebe Dani,
    die Becher sind der Hammer!!!
    Ich würde ein Kapitel “Naschigkeiten” nennen
    ist mir grad so eingefallen…
    Lieben Gruß
    Andrea

  18. Herzallerliebste Dani,
    mein Favorit ist nimmer eins – der Spruch ist zucki. Genauso wie du!
    Und mein Lieblingskapitel wäre: Danis klitzekleine Lieblingsleckereien.
    Weil deine Leckereien und Basteleien einfach immer klasse sind.
    So und nun hoff ich einfach dass ich auch mal was gewinne.
    Herzensgrüße, deine Tina

  19. Ich finde vor allem den dritten Becher großartig, darin erkenne ich mich durchaus wieder :-)

    Mit Schreibblockaden leider nicht so sehr… ich wünsch dir gute Inspiration!

  20. Hallo Dani,
    ich würde mich riiiiiesig( nein, diesmal nicht klitzeklein) darüber freuen, wenn ich mit einem deiner tollen Bechern im Wohnzimmer sitzen könnte und in deinem neues Buch blättern könnte.;0)
    Du siehst, ich bin ein großer Fan..
    Am besten gefällt mir übrigens die Nr. 2, der passt zu mir..
    lg
    Marion

  21. “klitzeklein und/aber fein” oder “wunderzauberfeine klitzekleine kleinigkeiten”
    so wuerde ein lieblingskapitel heissen.mit grosser wahrscheinlichkeit :)
    ich mag deinen blog sehr.
    liebe gruesse =^..^=

  22. Die sind so schöööön, am besten der 1.!

    Nach dem ich diesen Satz vor Weihnachten auf einem Print (bei Etsy) gelesen hab, habe ich meinen funkel*nigel*nagel*neuen Block angefangen zu schreiben. Die anderen 2 Aussagen konnte ich schon erfüllen! ;)

    Nach dem ich mich erst vor wenigen Tagen durch deinen Blog gelesen, geklickt & dabei Sturzbäche von Wasser im Mund hatte und mir anschließend auch noch alle Folgen von “Süß & lecker” mit dir reingezogen habe, wie wäre es mit einem Kapitel ~klitzekleine Pannen~, denn keiner meistert sie so charmant wie du!!!!!

    *Gute Nacht!

  23. Meine liebe Dani
    Du hast so wunderbar kreative Ideen, da können wir nur Staunen und aufmunternde und schöne Kommentare hier hinterlassen. Ich meine schon alleine die Tassen und die Sprüche sind eine Wucht!
    Zum Thema: ich liebe Zitate und würde die Kapitel damit einleiten. “Schokolade ist fassbar, greifbar und vor allem essbar gewordenes Glücksgefühl.” oder so ähnlich…
    Lg

  24. Wunderschöne Becher, vor allem die Sprüche …. :-)

    Zwecks Kapitel – wie wäre es mit – EASY COOKIES oder Rucki-Zucki-Cookie

    LG
    Tanni

  25. So ein schöner klitzeklein-Becher würde mir auch gefallen :-)
    Da mach’ ich gerne mit …
    Nur mit einem Kapitel-Titel kann ich nicht dienen … Leider :-(
    Aber das Buch wird so oder so ganz zauberhaft!

    Liebe Grüße * Denise

  26. Oooh und Aaah die Becher sind ja soooooo schnuckig!!!
    Nr. 2 ist my favorite, denn ohne Kaffee … puh der Tag wär gelaufen!!! ;-)

    Liebe Dani, ich finde Deine kreativen Ideen einfach superklasse!!! mach bitte weiter so!!!

    Liebe Grüße
    Anke

  27. Liebe Dani,

    tolle Becher und tolle Verlosung – nur leider darf ich als Österreicherin nicht mitmachen *traurig bin*.

    Also ein Kapitel könntest Du doch nennen: in der klitzekleinen Backwerstatt oder in der klitzekleinen Backstube oder Danis Tortenreich oder soooo

    Ich drücke allen die sich im Lostopf befinden die Daumen!

    lg Kathrin

  28. Ui, sind das coole Becher! Also ich denke so einer würde sich durchaus gut neben meinem Computerbildschirm machen. :o)

    Ein Kapitel aus deinem Kochbuch?…. Na “Klitzekleine Mitbringsel” – kleine, süße Geschenke aus der Küche. :D

    Toi Toi Toi für dein Buch! Ich freu mich darauf!!!

    LG An

  29. Liebe Dani,
    seit ich deinen Blog entdeckt habe, frage ich mich immer wieder woher du die ganze Zeit und die tollen Ideen nimmst. Ich hoffe, dass ich ganz viel backen und basteln kann, wenn mein Abendstudium in 1,5 Jahren vorbei ist. Dazwischen warte ich auf die Semesterferien… :-)
    Kapitelname: Wie wär’s mit “Mit Liebe gemacht” ?!

  30. Oh die Becherverlosung. Die sehen so toll aus. Und wie gut würde sich einer davon jetzt hier auf dem Schreibtisch machen? Unglaublich gut.

    Ich fände ein Kapitel gut, das ähnlich zum Klitzeklein Blog ist.
    Klitzekleine Köstlichkeiten, klitzekleine Geschmacksexplosionen..

    War nur ein Versuch ;-)

  31. Ich würde ein Kapitel so benennen : ” Die unwiderstehlichsten Verführungen seit es Klitzelklein gibt – Achtung Suchtfaktor :)”
    Okay ist zu lang geworden, aber ich freue mich Riesig auf das Buch. Es steht schon ganz oben auf meiner Wunschliste!
    Wünsche dir einen schönen Mittwoch

    Katha

  32. Oh, da sind sie ja die schönen Becher – wollte auch schon längst im Bastellädchen nach einem solchen Stift gucken, wäre doch eine schöne Geschenkidee zum Geburtstag einer lieben Freundin. Herzlichst, Kerstin

  33. Hallo Dani,
    die Becher sind wirklich toll, besonders Becher Nr. 1. Sind diese eigentlich auch noch handsigniert von Dir? Falls ich ein Becher gewinne, möchte ich unbedingt ein Autogramm von dir :-)

    Ich liebe Dein blog…… und Kaffee…

    LG Tina

  34. Na da bin ich aber froh, dass ich dich gefunden habe, denn ich mag deinen Blog richtig gerne. Du schreibst an einem Backbuch? Seeeehr interessant und ich bin gespannt was du so produzierst……vielleicht unterteilst du in “Große Klitzekleins” wie “Schokoklitzekleins” oder “Früchteklitzekleins” oder auch “Tarteklizekleins”, in “Kleine Klitzekleins” , also “Keksklitzekleins”…….hm……;-)))) …….ich bin gespannt!

    Sieh wer ich bin unter

    http://www.ueberallunirgendwo.blogspot.com

    Es freut mich dich kennengelernt zu haben!
    Viele Grüße
    Anne

  35. Liebe Dani,

    Deine Becher sind toll! Ich werde zwar nicht an deiner Verlosung teilnehmen, aber wollte dir sagen, dass ich erst kürzlich auf deinen Blog gestossen bin und total begeistert bin. Ich habe auch gleich alle Folgen von Süss und Lecker im Internet angeschaut.

    Sag mal, wo hast du denn die tollen Becher gekauft die du bekritzelt hast?

    Herzliche Grüsse
    Manuela

  36. - Tortenschlacht
    - Für eine schrecklich nette Familie
    - Speedy Gonzales
    - Sweet like Chocolate
    - Seelentröster
    - Chocoholic
    - Von null auf 1000 Kalorien in 10 Min.
    - Werbepausebacken (wenns sehr schnellgehen soll)
    - Shake it Baby (Schüttelkuchen)
    - Liebesbeweise
    - Childhood Memories

  37. Hej Dani,
    ich bin auf jeden Fall für Nr.1! I love blogs & coffe :-) Das ist auch das, was ich momentan viel tue. Neben dem Arbeiten, ähnlich wie du an dem (noch kleinen) blog und meinen handarbeiten arbeiten, mein Lieblingsgetränke, dabei nicht zu vergessen. Da ich deine Seite wunderbar finde und mich für deinen Erfolg freue, habe ich dich zu meiner blogroll hinzugefügt! Und finde diese sehr persönliche, aber gleichzeitig so schnelle/effektive Methode das eigene Porzellan zu kleinen Unikaten zu machen, total einfallsreich!
    LG Julia
    http://sometimespink-diy.blogspot.com/

  38. Oh wie schön… da bin ich gleich dabei.. die sind nämlich total schön…

    Ich finde Kapitelbezeichnungen schön, die ein bisschen mehr als nur den reinen Inhalt beschreiben…

    Quiches und Tartes…eine Reise in die Welt des Herzhaften…
    oder so :)

    LG JULEs, die Strickoholikerin

  39. Bin ja noch ein “klitzeklein” Neuling, aber so eine tolle Verlosung kann ich mir ja mal gar nicht entgehen lassen.
    Auf jeden Fall muss ich dir ein riesen Lob aussprechen, das stöbern und schmöckern hier ist mittlerweile ein tägliches MUSS geworden…..Mach auf jeden Fall weiter so!!!

  40. Ganz egal, wie die Kapitel heißen, ich freu mich jetzt schon auf das Buch! ;)
    Aber wie wäre es z.B. mit “Klitzekleine Sünden” oder “Das Cookie Kleinmaleins” oder “Klein aber fein” oder “Vernaschen leicht gemacht” oder oder oder… :)
    Ganz lieben Gruß,
    Jeannette

  41. Liebe Dani,

    wie immer freue ich mich, wenn ich einen neuen Post von dir lese.
    Die Becher sind klasse und eine tolle Idee.

    Kapitelvorschläge? süße Versuchungen, die Idee der anderen mit dem Wort Klitzklein im Titel ist doch super.
    Oder so was wie: aus 5 Zutaten werden…

    Bin schon auf dein Buch gespannt.

    Lieben Gruß & wunderschönen Tag
    Teresa

  42. in meinem küchenregal würde sich einer dieser wunderhübschen becher
    bestimmt ganz hervorragend machen! die sehen wirklich toll aus, liebe dani! meine backbücher stecken leider alle in umzugskartons … vielleicht traumtorten? auch nicht soo kreativ… ;)
    eiskalte sonnige grüße
    nike

  43. Liebe Dani,
    hach, was für tolle Designs. Mein Favorit wäre der zweite Becher.
    Die Sätze mit “Keep calm…” wären doch auch geeignet für ein Kapitel in deinem Buch. Vielleicht “Keep calm and bake/cake on” für etwas aufwendigere Rezepte.
    Wann ist denn der EVT für dein Buch? Bin schon total neugierig.
    Und am WE werden auch die Oreo Pops ausprobiert *freu*
    Dann drück ich mir mal die Daumen und hoffe auf so einen schönen Becher. Damit könntest du sicher auch in Serie gehen.
    Liebe Grüße Anja

  44. Liebe Dani,
    auch ich mache gerne mit , denn die Becher sind toll.
    Bin durch Facebook auf Deine Seite gekommen.
    Wirklich schön !
    Also wenn ich ein Backbuch machen würde , dann würde es bestimmt ein Kapitel mit “dem süßen Zahn” geben und eines das “<3-haftes" Gebäck bietet :)

    Danke für die Verlosung und danke das wir teilnehmen dürfen an Deinen kreativen Ideen :)
    LG
    Tanja

  45. Huhu,
    dann will ich mich auch mal hier verewigen :)
    Ich bleib aber lieber ruhig und trinke nen Kaffee, dann kann ich auch alle meine Nähaufträge zu Ende bringen. Obwohl das mit dem ruhig bleiben grad schwierig ist, da ich in einen neuen Laden ziehe und allerhand um die Ohren habe…. also erstmal nen Kaffee trinken. ;)
    Liebe Grüße, Anja

  46. Richtig schicke Becher! Ich bin ja kein Kaffeetrinker, aber passionierter Teeliebhaber ;-)

    Mh wie würde ich Kapitel in meinem Koch/Backbuch nennen? Sowas wie “Zuckrig süß und lecker” und “Herzhaft und gesund” für Einteilungen nach Art des Rezeptes oder mehr eingeteilt nach Anlass “Schnelles für jeden Tag” und “Ausgefallenes fürs perfekte Dinner” oder sowas.

    Bin schon sehr auf das Buch gespannt!

    Liebe Grüße,
    Stefanie

  47. Hallo Dani, ich finde alle Becher gut! Die Idee mit dem Autogramm auf einem Becher ist gut :-) Liebe Grüsse Bettina

  48. Wunderschöne Tassen, ganz ganz klasse!!!!! Hmmmmm zwecks Kapitelvorschlägen fällt mir spontan nicht so viel ein, vielleicht Kuchengeflüster, süsse (Schoko)Träume…
    Wunderschönen Tag und mach weiter so, macht Spass bei Dir!
    Liebe Grüsse

  49. Sehr schöne Becher, alle drei. Mein Lieblingsbecher aber ist ganz klar der erste.

    Und mein Lieblingskapitel im Koch- und Backbuch müsste heißen: Die Zuckerbäcker. Ich mag dieses Wort schon immer sehr gerne. Es klingt ein bißchen altmodisch und “pastellig” und nach vielen kleinen bunten Zuckerperlen.

  50. Aaaahhhh… ich möchte so unglaublich gerne den Becher “I love you, Blogs & Coffee!” (Hab mich ja schon neulich als Fan davon geoutet). Toll, dass Du jetzt eine Verlosung machst. Und ganz herzlichen Glückwunsch noch zum Buchvertrag, das ist der Oberknaller! Und ich bin mir ziemlich sicher, dass ich Dein Buch unbedingt haben muss :)

    Ideen für Kapitelnamen: Kleine Sünden, Hüftgold, Unwiderstehlich, Süßes für Gäste, Für den spontanen Süßhunger….

    Viele Grüße und schöner Tag noch,
    Juliane

  51. Liebe Frau K.,

    durch Zufall bin ich vor einigen Wochen über Ihren Blog gestolpert und bin hell auf begeistert.

    Ich würde am liebsten alles auf einmal nachbacken und nachbasteln was es hier so gibt.

    Und natürlich hätte auch ich gerne einen der so heiß begehrten Becher.

    Hier ein paar Ideen für die Buchkapitel:

    - Zauberhafte Winzlinge (Kleine Köstlichkeiten)
    - Für die Besten nur das Beste (Familienfeiern und besondere
    Anlässe)
    - HILFE – Wo ist meine Zeit geblieben! (Wenn’s schnell gehen
    muss)
    - Kunterbunte Partybäckerei (erklärt sich von selbst)
    - Besser als Schlaraffenland(extravagante Torten und
    Köstlichkeiten)

    Einen wundervollen Tag wünsche ich dir.

    Liebe Grüße

    Frau P.

  52. OH wie wundervoll! ich wünsch mir auch einen!
    Titel für ein Back-Kochbuch, das ist in der Tat nicht leicht:
    Ich wünschte mir ja ein Buch mit 1/2 Rezepten, denn ich koch immer nur für 2. Die Kids essen nur Kartoffeln ohne alles, Nudeln ohne alles, etc. und Kuchen fast gar nicht,…
    Also “von allem nur die Hälfte!”

    Aber für Dich: “Kleinigkeiten von Klitzeklein zum Dessert”
    Klitzekleines zum Dessert
    Klitzekleines zum Kaffee
    usw.
    oder Gaumenfreuden, Zuckerschmaus, Süßes Klitzekleines…
    irgendwie schwierig,.. muss ich feststellen.

    LG Martina.

  53. Eines meiner Lieblingskapitel würde “Schlemmerecke” heißen und da wären dann wirklich so richtige Schlemm gerichte drin, das könnten zum Beispiel auch vorspeise, hauptgang und nachspeise sein die auf einander abgestimmt sind :-) fänd ich irgendwie klasse!

    liebe grüße ulli

  54. Liebe Dani!

    Ich kann Dir gar nicht sagen wie sehr ich mich schon auf Dein Buch freue, echt jetzt! Das wird der Knaller und ein Highlight meiner Kochbuchsammlung!

    Falls ich jemals ein Koch- bzw. Backbuch schreiben würde, würde ein Kapitel den Namen “Seelenstreichler” tragen und eines “Bunt & lecker”. Aber ich bin sicher Du wirst die passendsten Titel finden.

    Sei lieb gegrüsst von
    Frau Süd

  55. … oje Becher 1 charakterisiert mich optimal :) Zumal mir mein Liebster mir heute Morgen Kaffee zum bloglesen ans Bett gebracht hat … einfach wundervoll

    Herzliche Grüße
    Sötnos

  56. Liebe Dani, ach diese wunderschönen Tassen! Ich will I love you blogs and coffee! Komm ich mir auch persönlich abholen, dann musst Du nicht zur Post :-))))! Ich bring dann Kuchen mit (ich kann das nämlich auch) und dann schlürfen wir dazu einen Milchkaffee. Und machen ein Päuschen. Ich finde “Pausen Plätzchen” sehr schön. Weil Plätzchen gehen immer und gehören für mich zu meinem Nachmittagskaffee dazu!

  57. Liebste Frau Klitzklein, ich muss so einen Becher haben!
    Als Kapitel könnte ich anbieten:
    Kalorienbomben
    Hüftschmeichler
    Klein aber Oho! (Muffins oder so)
    Macht schwer was her
    Das Auge isst mit
    Liebe Grüße, Bine

  58. Hi dani,

    ja wie wäre es denn mit einem Kapitel “to go” oder aber “(for) take away”…
    Oder aber ein Kapitel mit dem Titel “Zum Angeben”…
    Ich bin sicher Deine Blockade wird sich bald lösen ;-)

    Viele liebe Grüße, ÄnneO

  59. Hallo liebe Dani!

    Oh ja, so einen hübschen Becher würde cih auch wahnsinnig gern mein eigen nennen!
    Was die Kapitel angeht kann ich leider nicht so viel helfen, da ich bei sowas auch nicht gerade vor Kreativität sprühe ;)
    Aber ich freu mich auch schon sehr auf das Buch! Das wird sicher klasse!!!

    Ganz liebe Grüße!
    Julia

  60. Oh, das lass ich mir nicht zwei mal sagen hier mein Glück zu versuchen. Mein Favorit ist der erste. Einfach großartig :)

    Mail: info(at)gutentag(dot)info

    Liebe Grüße
    Anne

  61. Ic ha zwa kei Vorschla fü ein Kapitelbezeichnun, abe Beche 3 is genia :- !
    (Hört sich fast an wie morgens im Bus: ” Isch Bus – wo du?)

  62. Hallo Dani :-)

    Oooooohhhh diese Becher sind sooo toll :-)

    Für dein Kapitel würde ich vorschlagen:
    Backen macht glücklich :-)

    Zumindest gehts mir immer so, da kann ich noch so schlechte Laune haben ….danach ist garantiert besser :-)

    GLG Uli

  63. Oh wie fein, da möchte ich doch auch bitte unbedingt so einen tollen Becher gewinnen! :)
    Du hast immer so wundervolle Ideen … zauberhaft!

    Ein Backbuch-Kapitel wäre bei mir wahrscheinlich: Käsekuchen (ich liebe Käsekuchen in den verschiedensten Variationen: klassisch, mit Kirschen, Streuseln, Äpfeln, als kleine Muffins, als Sahnetorten ….) oder Schokolade (denn auch danach bin ich quasi süchtig: Kekse, Kuchen, Torten, Muffins, Cupcakes …. )

    Liebste Grüße
    Karina

  64. Ich wünsche mir “Seelentrösterfürdiebestefreundinliebeskummeroderfrühjahrsblues” in Deinem schönen Buch :) Und daß ich die Becher liebe, habe ich ja schon ausgiebig geschwärmt. Soll ich noch mal? Ja? J’adore Deine Becher, Du Künstlerin.

    Love, Jeanny <3

  65. Danniiiiiii ich find das ja so aufregend… wann genau kommt das Buch nochmal??? Morgen?????? ja?????

    Also… wenn ich so an Deine Leckereien denke… hm… auf neudeutsch??? “sweet sensations”… auf altdeutsch??? “klitzekleine Zuckerträumchen”…

    Hach is dat aufregend…

  66. Hier… hier… hier! (du must Dir jetzt vorstellen wie ich vor dem PC hüpfe und mit dem Finger schnipse)

    Ich MUSS so ein Becherchen haben!

    Also in meinem Backbuch gäbe es in jedem Fall so etwas wie “Überraschungsbackwerk”.

    Ich liebe nämlich so etwas wie flüssige Schokoinnereien, oder aussergewöhnliche Kombinationen mit Ingwer oder Chili…. mmmmhhhhh….

    Ich grüsse Dich ganz lieb,
    Renaade

  67. Ich habe mich schon bei deinem ersten Post in diese Becher verliebt und jetzt ein Gewinnspiel dazu, das lässt sicher noch einige andere Herzen höher schlagen. Für eines deiner Buchkapitel fänd ich “klitzekleine Zuckerbombe” oder “Törtchenparadies” ganz schön. :)

    liebst Ronja

  68. Hallo dani!
    Durch eine Freundin habe ich zu deinem Blog gefunden und bin begeistert!
    Da ich selbst Konditorin bin ,bin ich natürlich auch sehr an deinen Torten u.ä. interessiert!Super süße und schöne Ideen dabei!die schwedische hochzeitstorte werde ich aufjedenfall mal nachmachen!
    Die Idee mit dem porzelanstiften werde ich ebenfalls ausprobieren und sie als valentinsgeschenk verschenken!
    Mach weiter so !

    Liebe Grüsse,
    Kathi

  69. Hi Dani,

    die Becher sind toll! Dein Blog ist toll! Du warst toll im TV! Deine Torten sind toll! Deine Ideen sind toll! Dein Blog ist toll!

    Toll, wenn ich die Becher gewinnen würde!

    LG Nicole

  70. Na, da reihe ich mich mal bei den Becherliebhabern mit ein und versuch auch mein Glück.
    Kapiteltitel hast du ja schon genug zur Auswahl.
    Wie wärs mit: Klitzekleine Krümeleien, Kalorien am Stiel, Cake to go

    Ich wünsche dir, dass dein Buch ein Renner wird.

    lG Petra

  71. Liebe Dani,

    hier auch noch ein paar Vorschläge von mir:
    - klitzekleine Naschereien
    - aus der Zuckerbäckerei
    - Schokolust
    - Knusprig
    - klitzekleine Kunstwerke

    Und jetzt hoffe ich noch auf ein bisschen Becher-Glück ;-)

    Liebe Grüße aus dem kalten München
    Steffi

  72. eieiei sind dieeee schön :) die ürden meinem kaffeetisch tolle gesellschaft leisten! bin sehr gespannt auf dein buch!! kapiteltiltel.. mhhh vielleicht: “klitzekleine köstlichkeiten”, “ab hier bitte den kuchenrock anziehen”, “monstermäßige cupcakes”, … ?
    du machst das schon! liebe grüße

  73. Liebe Dani,
    da mache ich doch auch gleich mit! :)
    Ich finde den “Never-Finish-Becher” auch super lustig!
    Mein Vorschlag für ein Kapitel wäre: “Allererste Sahne!”
    Ich liebe Sahnetorten! *g*
    Liebe Grüße
    Tina

  74. Hey Dani,

    ich muss auch mal Herrn Klitzeklein so richtig loben.Ich finde die Bilder von ihm super.

    Viele Grüße
    Iris

  75. Hallo,
    ich habe deinen Blog erst neu entdeckt…bin aber sehr begeistert! Die Becher sind toll, da versuch ich doch glatt mein Glück!
    Wie wärs mit “kunterbunt & frisch” als Kapitalname?
    Liebe Grüße aus Leipzig, Lilli

  76. Hach… sind die Becher toll! Besonders der letzte passt zu mir wie die Faust aufs Auge.
    Also mit Kapitelbezeichnungen tue ich mir auch unglaublich schwer. Bei mir beschränkt es sich zwar auf Hausarbeiten fürs Studium, aber ich wollte wenigstens ein bisschen Sympathie bekunden! ;)

    Eins steht fest: ich mag gerne Kapitelbezeichnungen, wo man erstmal stutzt und dann denkt “Hey, wie cool!”. Allerdings bin ich da echt nicht soo kreativ, dass ich selbst so eine ausdenken könnte. Aber ich hoffe, du weißt nun was ich damit meine!

    Inspirative Grüße :)

  77. Hallo Dani, die Becher sehen ja echt super aus und die Sprüche passen soooo gut, vielleicht habe ich ja Glück ;)
    Wenn’s um die Buchkapitelnamen geht fänd ich so ‘ne Rubrik wie “Süßes für den/die Süßen” toll.

    Viele liebe Grüße,
    Kaddi

  78. hi liebe dani, oh wie wunderbar sind die becherlein… und wie gerne hätte ich einen davon *zwinker.zwinker*…
    ich freue mich sehr, sehr für dich und bin schon ganz gespannt auf das buch! einen tip für den namen eines kapitels habe ich zwar leider grad nicht parat, aber vielleicht einen tip gegen schreibblockaden… komme gerade von einem grandiosen seminar zum thema “krativitätstechniken”… das sind keine basteltechniken, sonder eher quer- und anders-denker-strategien um probleme und lösungen, ideen… in verfahrenen, blockierten situationen zu finden… hab mich bei amazon jetzt auch mit literatur eingedeckt… schau doch mal hier nach:

    das ist eines meiner lieblinge… nette impulskarten, schön aufbereitet und schnell mal zur hand wenn man sie braucht…
    glg und viel erfolg weiterhin,
    deine *bee

  79. Wow, ihr zwei rockt!!! Ihr seid ein Superteam mit genialen Ideen und tollen Umsetzungen. Weiter so!!!!
    Liebe Grüsse
    Michaela G.

  80. Das klingt ja nach einer menge aufregung und spannung bei euch! Ich drücke ganz fest die daumen :)
    kapitelüberschrift??? Schwierig – wie wäre es mit: hochstapler – torte deluxe? bin leider nicht soooo kreativ am morgen..

    viel erfolg

  81. Na, da schließe ich mich den übrigen doch mal an und mache bei meinem neuen Lieblingsblog auch gleich mal ein Gewinnspiel mit. :)

    Ich würde auf jeden Fall ein Kapitel machen, wo du kleinere Backsachen nimmst, und alles mit Klitzeklein davor nennst. :)

    Viele Grüße
    Amitaf

  82. Hallöchen liebe Miss Klitzeklein!

    Ich würde mich rießig über ein Becherchen freuen!

    Genauso wie ich schon ganz gespannt bin auf dein Buch! Habe meinem Mann schon mitgeteilt: DAS MUSS ICH HABEN!

    Mmhh Kapitel, ich liebe ja alles unter dem Motto: “klitzekleine Geschenk-Ideen” und da dann z.B. Cookies im Glas, deine tollen Macarons und liebevollen Cake Pops mit schönen Verpackungsideen.

    Liebe Grüße Kathy

  83. “Zum Verzaubern…”
    dachte ich jetzt so als Titel.. vielleicht kann man noch hinzufügen.. sowas wie Zum Verzaubern: Göttergatte, oder – Schwiegereltern… oder so.. hmm.. ne.. irgendwie klingt das jetzt doch schon etwas ausgelutscht und plat.. oh man :S ich hoffe du findest ganz tolle Kapitelnamen ;) ich kauf das buch auf jeden fall :))

  84. huhu, die becher sind wirklich traumhaft. unglaublich wie einfach man aus einem öden becher einen echten hingucker zaubern kann! ich habe meinem freund zu weihnachten eine tasse mit aufgemaltem moustache geschenkt! sieht einfach klasse aus.
    ich freue mich übrigens jetzt schon unglaublich auf dein buch. gibt es schon ein erscheinungsdatum?
    wie wäre es mit:
    “klitzekleine schweinereien” :)
    “feines zum nachnmittagskaffee” :)
    “feines naschwerk” :)
    “nostalgisch – backen wie zu omas zeiten” :)
    “kreatives aus der vorratskammer” :)
    “für echte naschkatzen”
    ich hoffe deine kleine blockade löst sich schnell bei den ganzen tollen kommentaren!
    liebe grüße, deine anna

  85. Na da hüpf ich auch schnell in den Lostopf…die Becher sind der Hammer! Mein Lieblingskapitel in einem meiner Lieblingsbücher (von Gwyneth Paltrow) heißt Burger & Sandwiches.

    Hoffe, ich gewinne den Becher ;)

    Viel Erfolg mit dem Buch!
    Chris

  86. Ja aber hallo, da möchte ich auch soooo gerne in den Lostopf… ist doch ein sooo klitzekleiner cup etwas gaaanz besonderes und wenn ich dann erst mal Dein Buch mit persönlicher Widmung habe, steigt die süße Tasse in ihrem Wert um ein vielfaches… na dann bitte, bitte lose mich doch aus….
    Ganz liebe Grüße von Syla aus dem TT….

  87. Liebe Dani,
    ich bin erst vor Kurzem auf deinen Blog gestoßen und finde ihn wundervoll! Da hab ich direkt erstmal Muffins gebacken ;)
    Die Becher sind total toll und ich würde mich sehr über einen freuen :)
    Hm zum Kapitel fällt mir ein.. Große Backkunst in wenigen Minuten.. oder so ähnlich. Meistens fehlt mir als Studentin nämlich die Zeit für große Backaktionen, aber man möchte ja dennoch etwas tolles zaubern..
    Liebe Grüße
    Bella

  88. Hallo Dani,

    wow… erstemal genialer Blog.

    Dann würde ich auch gerne in den Lostopf hüpfen.

    Ich finde das ja echt cool, dass Du ein Buch schreibst. Echt der Hammer…

    Kapitel:
    Für schöne Torten zu großen oder größeren Anlässen fände ich den Titel “edel serviert” nicht schlecht. Witzig finde ich auch “Ratz-Fatz-Weg” :-) oder “Dauerbrenner” oder “Schokoholics” … “von Muttern (oder Oma)” … “saulecker” … “schnell, einfach, megalecker” oder auch “Standard (bzw. altbewährt)”… “schick gemacht” “aufgebrezelt”…

    Lieben Gruß

    Nadine

  89. Hallo Dani!

    Ich lese hier auch immer mal mit und finde deinen Blog toll! Die Becher sind so was von super – zu mir passt am besten der Letzte – ich trinke nämlich keinen Kaffee und beende wirklich selten etwa… :-)

    Liebe Grüße!
    Jule

  90. Liebe Dani,
    ich bin erst vor kurzem über Deinen Blog gestolpert, aber seitdem bin ich restlos begeistert. Und das sag ich jetzt nicht nur so. Danke für die vielen schönen Ideen! Ich selbst habe erst vor einem Monat angefangen zu bloggen, weil ich aus Blogs wie Deinen viele Ideen bekommen habe und auch selbst etwas zurückgeben will. Falls Du mal schauen willst… teeundkekse.wordpress.com
    Was Deine Suche für eine Kapitelüberschrift angeht, würde ich es einfach halten. “Klitzekleine Köstlichkeiten” wäre doch schön….

    Viele Grüße
    Tee & Kekse

  91. Habe gerade Deinen Blog gefunden und Dich gleich auf dem Foto erkannt von der Sendung “suess und lecker”. Ein wirklich schoener Blog, werde jetzt oefters vorbeikommen, und die Becher sind auch klasse!

  92. Oh, die Tassen sehen wirklich toll aus. Deinen Blog habe ich erst vor kurzem entdeckt und ich finde ihn klasse.
    Lg

  93. Ich liebe diesen blog und würde mich nicht nur ein klitzekleines bisschen sondern riesig über die Becher freuen, die super in das konzept meiner neuen Wohnung passen.

    Wie wär’s mit “Kuchen Couture” als Kapitelüberschrift?

    LG, Michaela

  94. Ich will ich will ich will ich will ich will ich will ich will!
    Sie sind so schön, ich MUSS einfach einen haben :D

    Du solltest auf jeden Fall “klitzeklein” in den Kategorien unterkriegen… Denkanstöße in die Richtungen gabs ja schon zu genüge in den Kommentaren vor mir. “Klitzekleine Naschigkeiten” und so.
    Viel Erfolg weiterhin bei der Ideenfindung :)

    Liebe Grüße,
    Mia

  95. ich guck hier ja gerne mal vorbei und entdekce sooo viele schöne sachen hier! :)
    diese becher sind ja auch allerliebst, da versuche ich gleich mal mein glück! :)
    lg katrin

  96. wow schöne Becher! Die würden sich auch gut in meiner neuen Wohnung machen :) Vielleicht hab ich ja Glück…
    Mein Lieblingsbackbuchkapitel heißt ganz schlicht “Keks” :D

  97. Becher Nr. 3 – besser beschreiben kann ich meinen Alltag nicht. Wenn ich was fast beendet habe, sehe ich leider schon wieder neue Baustellen. Ich habe nicht so viele Hände, Füße und geschweige denn, mehrere Köpfe. Da bleibt leider oft was mittendrin liegen und ich fang zwei neue Dinge an. Never ending story ;-)

  98. Hallo Dani,

    lustige Becher (mein Favorit ist Nr. 3) und Glückwunsch zum Buch!
    Vorschlag für ein (evtl. das letzte?) Kapitel: “Satt heißt nicht, dass nicht noch ein klitzekleines Stück Torte/ Kuchen passt!”

    Viele kreative Ideen wünscht
    Katja

  99. hallo dani, habe eben deinen blog entdeckt und diese wundersüssen becher…da mach ich doch glatt mit.
    kapitelünerschrift…”einer geht noch” oder “für dessert ist immer platz” :)

    liebe grüsse,
    jules

  100. Huhu,

    die Becher find ich echt klasse, einer schöner als der andere…

    ich könnte mir “Cups to go…” vorstellen für ein Kapitel mit Muffins und Co. oder auch “Cookie Corner”.

    Du könntest es auch nach Reimen aufbauen wie: “Nach Kuchen sollst du suchen…”

    Oder auch “Süße Magie” für die etwas außergewöhnlichen Rezepte. Für kleine Geschenkideen vielleicht “Freudenspender” oder “Glückmomente”.

    Ich wünsch dir viel Erfolg beim weiteren basteln ;)

    Liebe Grüße, Stephi

  101. Ich will ich will:) Der letzte Becher ist einfach nur genial:) Den will ich SOFORT:-D
    Oh aber mit den Kapiteln kann ich dir nicht helfen. Ich bin da so unkreativ.
    Aber das Buch das kauf ich!! Mit Sicherheit!!!

    Liebe Grüße Kiwi

  102. hi. danke für deinen netten blog.
    ein kapitel in meinem koch/backbuch heisst “süsse verführung”.

    LG, nuxi-popuxi

  103. Guten Morgen,

    eine Idee für eine Kapitelüberschrift wäre “Leckeralien”, vielleicht für kleine süße Sachen. Allerdings muss es ja in dein Gesamtkonzept passen.
    Ich würd mich auch tierisch über solch schöne Tassen freuen.

    Mit Schnee gepudert,
    Antje

  104. Ich kann mich nur anschließen- wirklich ein entzückender Blog mit tollen Ideen, Bildern und Rezepten.
    Hoch die Tassen! :-)
    Eisige Grüße aus Hamburg,
    Karo

  105. oh,.. ganz schön voll hier in deinem lostopf. und bis morgen ist auch noch ganz schön vile zeit. dann drück ich mir mal die daumen, dass ich ein bisschen glück habe,…

    COOKIES AND DREAMS
    BAKE THAT CAKE

    wobei ich auch deutsche texte gut finde. fällt mir nur gerade keiner ein. hirn eingefroren,….

    liebe grüße aus dem sonnigen /// trotzdem klirrenden /// süden,liz

  106. Hallo, die Becher sind super!
    Ich lese deinen Blog total gern und freue mich auch schon jetzt auf dein Buch!

    Leider hab ich bis jetzt kein Lieblingsbackbuch aus dem ich dir ein Kapitel nennen könnte…Ich back immer nur was mir in Zeitschriften oder im Internet vor die Füße fällt.
    Ich bin aber ganz sicher, dass sich noch tolle Kapitelnamen finden!

    Liebe Grüße
    Ricke

  107. Hi,
    super süsse Becher! Genau das richtige für einen Kaffeejunkie wie mich ;o)
    Bin immer wieder begeistert von deinen Rezepten und warte schon aufs Buch… Wie wär es denn mit einem Kapitel über “Rockin’ Cupcakes”?

    Liebe Grüße,

    Jasmin

  108. Liebe Dani,

    wunderbar! Deine Becher!
    Wie wäre es mit “das klitzekleine Finale” oder “zarte Versuchung fürs klitzekleine Finale”???
    Ich bin gespannt…

    Viele Grüße
    Sabine

  109. Dein Blog versüßt mir regelmäßig die Computerstunde, ganz klar, dass das Buch (!!!!) von Dir ein Muss ist! Leider bin ich nicht so kreativ, was Kapitelüberschriften angeht, ich liebe den Begriff “Hüftgold”… da wär ja sicher auch was im Buch, oder? ;-) Liebe Grüße und weiter viel Spaß bei allem, was Du tust. Doro

  110. Hallo!! :)

    Ich lese so gerne deine Sachen und finde alles so toll und spannend was du machst. Grosses Lob! Und jetzt auch noch ein Gewinnspiel….fantastische Idee! :) Da hat dann auch noch fast jeder was von.

    Vll passt zu einer Ueberschrift “Herzensangelegenheiten”. ;)

    Liebsten Gruss und weiter so!!

  111. Ich hab vieles entdeckt in den letzten Wochen. WordPress, eigene Blogideen, Menschen, die mich unterstützen, Menschen, die das doof finden, Menschen, die Journalisten für genau so schlechte Menschen halten wie Guttenberg und Wolf (ach ne, Wulff – Wolf war der im Schafspelz) – und dann diesen Blog. Ich bin bezaubert – und das als Mann, und dann bin ich das auch noch selten! Und auch wenn es nicht mein Lebensmotto ist: Mein allmorgendlicher Ostfriesentee mit Wölkle und Kluntjes schmeckt aus dem Becker mit “I never finish …” gar nicht mehr wie in Leipzig, sondern bestimmt wie auf dem Fehn in der Heimat … Und ein Buchkapitel – nun, das heißt “Sniertjebraa und Speckendicken- die unbekannte ostfriesische Küche”.

  112. Ich lasse Dir gerne einen Kommentar hier, meinen ersten! Ich finde Deine Seite äusserst inspirierend und einfach nur wunderschön.
    Leider bin ich – kulinarisch gesehen – äusserst unbegabt, ich gucke und vor allem – esse lieber ;-)
    Ich freue mich auf viele weitere Schönheiten von Dir!
    Lieben Gruss, Andrea

  113. Hallo,

    ich fände “Etwas für die Seele” für tolle Plätzchenrezepte toll, weil ich nach wie vor finde: Selbstgebackene Plätzchen machen glücklich, gekaufte schmecken (nur).

    Ich lese Ihren Blog echt gerne und fand sie auch in der Fernsehsendung sehr nett und sympatisch. Alles Gute für sie und das Buch.
    LG

  114. Wow, schon 135 Vorschreiber…
    Der “I never finish anythi… ” Becher ist echt der Renner…
    Mmmh, Kapitelnamen… Das Letzte (weil Desserts), Für Schocoholics, Das wollten Sie schon immer essen…, Klein wie Groß ein Genuss (du erklärst deinen Namen bestimmt auch immer mit Klein wie Groß, oder?), Schnell, schneller, Muffins
    So, Ende. Und ein *Hüpfer* in den Lostopf.
    Liebe Grüße
    Daniela

  115. Gerne schaue ich immer mal wieder in deinen hübschen Blog – und da entdecke ich diese tollen Becher. Da muss ich doch gleich mal beim Gewinnspiel mitmachen. Wie wärs mit nem Kapitel “Männerkuchen – nicht nur für Männer” (für herzhafte Kuchen und Quiches)

    alles Liebe

  116. Oh, fast hätte ich’s verbaselt … Gut, dass ich doch noch rechtzeitig und mit Anlauf in den lostopf hüpf. Sei geherzt, bis bald, liebste Grüße von Caro

  117. oh, wie schön, dass ich dein blog noch rechtzeitig entdeckt hab. wunderschön ist es hier!
    wünsche dir viel erfolg für dein buch und hüpfe mit “yummy for my tummy” in den lostopf :D
    lg.

  118. Das ist eine total kreative und witzige Idee!
    Dein Blog ist sowieso wuuunderschön, danke für die vielen vielen vielen Anregungen!
    gaaaanz viele liebe grüße,
    zuckerwandlerin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s