Masking Tape. Was’n das?

war mein erster Gedanke.

Zum ersten Mal ist mir diese nicht mehr ganz so neue Neuheit beim Holy Shit Shopping über den Weg gelaufen.
Lies’ mich völlig kalt dieses bunte Zeug auf der Rolle.

Einige Sachen drängen sich einem ja völlig auf, so wie dieses Klebeband. Richtig lästig wurde es.
Egal auf welchem meiner Lieblingsblogs – IMMER dieses Tape.

“Na gut, ich geb’ Dir eine Chance Du Maskingding!” dachte ich und schon befand ich mich in den unendlichen Googleweiten des Masking Tapes.
Was man damit alles machen kann, der Hammer. Besonders nett finde ich dieses und auch jenes.

Jetzt war natürlich kein halten mehr.

Besonders schöne Bändchen habe ich bei
TSCHAU TSCHÜSSI
gefunden. Im Shop bei Dawanda gibt es eine große Auswahl.
Entschieden habe ich mich für diese (und noch zwei andere).

Was will man mehr – Sonntag bestellt und Dienstag schon da! Ausserdem lag’ auch ein nettes Kärtchen anbei.
Hach, so macht bestellen Freude.

Natürlich musste dann auch sofort ausprobiert werden.

Ganz begeistert bin ich.
Hat man sich mal verklebt, nicht schlimm, einfach wieder abziehen und nochmal neu probieren. Man kann es sogar durch eine Stanze jagen, wenn es auf einem Stück Papier heftet, ohne das es die Stanze verhunzt.

Nie mehr ohne Dich, Du bunte wunderschöne Kleberolle!

Fotos_Herr & Frau Klitzeklein

About these ads

17 Gedanken zu “Masking Tape. Was’n das?

  1. Dani, jetzt musste ich gerade schmunzeln. Noch ein Masking Tape “Verrückte”.

    Ja, ja mir ging es ganz gleich wie Dir.

    Viel Spaß mit den bunten Klebenstreifen.

    LG Kathrin

  2. Na, da wurdest du also auch angesteckt… ich hab´ mich auch eine Weile gewehrt. So lange sogar, dass ich in Tokio an der riesigen Auswahl vorbei geschlendert bin!! Könnte ich mir heute noch für in den Popo treten… =)

    • Jaaaa stimmt. Wahnsinn, da warst Du an der Quelle und hast es nicht genutzt!
      Ich ärger’ mich auch, daß ich nicht beim HSS zugeschlagen habe, da waren nämlich auch ein paar nette Muster dabei.
      Da wäre eine Zeitmaschine ja doch manchmal von Vorteil. :)

      Dickes Bussi,
      Dani

  3. Ach, Mensch!
    Ich sag immer: Ne, Masking Tape kommt mir nicht in den Bastelschrank. Aber wenn ich das jetzt auch bei dir noch sehe… Hmpf!!
    ;)

    • Da geht es Dir wahrscheinlich wie mir vorher. ;)
      Ich habe noch zwei weitere Bänder, vielleicht überzeugen die Dich dann restlos.

      Liebsten Gruß von der Bastelfront,
      Dani

  4. Ich finde deinen Blog immer so herrlich erfrischend :-)
    Und ich muss gestehen: mir ging’s wie dir und ich habe dann auf der Stempelmesse auch 3 Rollen gekauft…

  5. Hihihi, genauso ging es mir auch. ich war am Samstag bei der Eröffnung des neuen Tschau Tschüssi Ladengeschäfts und da stand ich auch vor diesen Röllchen. Vielen Dank für die Aufklärung! Hätte ich sie mir im Laden nur mal nöher angesehen :) Jetzt bin ich neugierig …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s